top of page
Trance Atemworkshop (Das Yoga Haus, Salzburg)
Trance Atemworkshop (Das Yoga Haus, Salzburg)

So., 21. Mai

|

Das Yoga Haus

Trance Atemworkshop (Das Yoga Haus, Salzburg)

✨ Sei bei dieser einzigartigen Atemreise dabei!

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen

Zeit & Ort

21. Mai 2023, 10:00 – 12:30

Das Yoga Haus , Zillnerstraße 10, 5020 Salzburg, Österreich

Über die Veranstaltung

Wirkung und Möglichkeiten Trance Atmen:

Entspannung und Stressabbau:

Durch die intensive Atmung beim Trance-Atmen werden körperliche Spannungen gelöst und ein Zustand tiefer Entspannung erreicht. Dadurch können Stress und Anspannung abgebaut werden.

Erweiterung des Bewusstseins:

Das Trance-Atmen kann zu einem veränderten Bewusstseinszustand führen, der es ermöglicht, neue Einsichten, Erkenntnisse und Perspektiven zu gewinnen. Es eröffnet die Tür zu tieferen Ebenen des Bewusstseins und kann zu erweitertem Wachstum und spiritueller Entwicklung führen.

Emotionale Heilung:

Das Trance-Atmen kann dazu beitragen, emotionale Blockaden und Traumata zu lösen. Es ermöglicht den Zugang zu tief verwurzelten Emotionen und bietet einen Raum, um diese zu erkunden, zu akzeptieren und zu heilen.

Energie und Vitalität:

Durch das intensive Atmen wird der Körper mit Sauerstoff versorgt und der Energiefluss gesteigert. Viele Menschen berichten von einem gesteigerten Gefühl von Energie, Vitalität und Klarheit nach einer Trance-Atmensitzung.

Bewusstseinsentwicklung:

Das Trance-Atmen kann zu einer erhöhten Bewusstheit führen und dazu beitragen, sich selbst besser kennenzulernen. Es kann die Intuition stärken und das Bewusstsein für das eigene Wesen, die eigenen Bedürfnisse und Potenziale schärfen.

Kreativität und Inspiration:

Durch das Trance-Atmen kann die kreative Kraft freigesetzt werden. Es kann zu einem Zustand erhöhter Inspiration und kreativer Durchbrüche führen.

Was ist Trance Atmen?

Das Trance-Atmen ist eine kraftvolle Technik zur Erzeugung eines veränderten Bewusstseinszustands durch die Nutzung der Kraft des Atems. Diese Praxis wurde von verschiedenen Kulturen auf der ganzen Welt seit Jahrhunderten angewendet und findet auch heute noch in verschiedenen Formen Anwendung.

Die Atemtechnik, die dabei verwendet wird, nennt sich das "Verbundene Atmen". Diese ähnelt dem holotropen Atmen oder dem Atem des Feuers.

Beim Trance-Atmen liegt der Fokus auf einem intensiven und rhythmischen Atemmuster, das den Körper mit frischem Sauerstoff versorgt und den Geist in einen Zustand tiefer Konzentration und Entspannung führt. Durch das bewusste Atmen werden die Sinne geschärft und die Verbindung zum gegenwärtigen Moment gestärkt.

Während des Trance-Atmens erleben Menschen oft eine Vielzahl von Empfindungen. Die intensiven Atemzüge können zu einem gesteigerten Energiefluss im Körper führen, wodurch Blockaden gelöst und Spannungen abgebaut werden können. Viele beschreiben ein Gefühl der Leichtigkeit, des Fließens und des Losgelöstseins von äußeren Einflüssen.

Darüber hinaus kann das Trance-Atmen tiefgreifende emotionale und spirituelle Erfahrungen ermöglichen. Durch den veränderten Bewusstseinszustand können Menschen Zugang zu ihrem Unterbewusstsein und zu tieferliegenden Ebenen ihres Geistes erhalten. Dies kann zur Heilung von emotionalen Wunden, zur Bewusstwerdung unbewusster Muster und zur Erweiterung des Selbstbewusstseins führen.

Es ist wichtig zu beachten, dass das Trance-Atmen eine intensive Praxis ist und am besten unter Anleitung eines erfahrenen Praktizierenden oder Lehrers durchgeführt wird. Sie können helfen, einen sicheren Raum zu schaffen, Anleitung bei der Atemtechnik bieten und Unterstützung während des Prozesses geben.

Das Trance-Atmen bietet eine wertvolle Möglichkeit, die eigenen inneren Ressourcen zu entdecken, die Selbstheilungskräfte zu aktivieren und ein tieferes Verständnis des eigenen Wesens zu erlangen. Es ist eine Reise der Selbstexploration und Transformation, die es ermöglicht, die Grenzen des Bewusstseins zu erweitern und ein Gefühl von Ganzheit und Verbundenheit zu erleben.

Ablauf:

  • Begrüßung
  • Gemeinsame Meditation
  • Einführung „Trance Atmen“
  • Vorbereitungsübung
  • 1h Trance-Atmen mit dafür speziell ausgewählter Musik
  • Optionales „Sharing

Mitzubringen:

- Gemütliche Kleidung, Decke(n) Trinkflasche, eventuell Notizbuch.

Alles andere wie Kissen und Yogamatten zum Liegen stehen im Raum zur Verfügung.

Location:

Das Yogahaus

Gut zu wissen:

- Es empfiehlt sich mit nüchtern Magen zu kommen und 2 – 3 Stunde zuvor nichts mehr zu essen. Dadurch ist der Körper nicht mit der Verdauung beschäftigt und es ist mehr Energie für die Atemreise verfügbar.

- Limitierte Personenanzahl, melde dich für diese Event bitte rechtzeitig an.

Stornorichtlinien:

Ticket ist nicht stornierbar.

Bei Fragen stehe ich dir gerne unter +4369918643359 oder info@trance-atmen.at zur Verfügung.

Melde dich jetzt zum Workshop an!

Ich freue mich auf dich : )

☀️

Tickets

  • Trance Atemworkshop

    € 55,00
    Steuer: MwSt. inbegriffen

Gesamtsumme

€ 0,00

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page